Login 

Neuer Kunde? Anmelden!
Provider-Einstellungen 
Händlerstimmen 

Carmen aus Karlsruhe:
"Ich habe mich für einen Mietshop von Produktwunder entschieden. Mit dieser ausgereiften Shopsoftware konnte ich mir einen professionellen Shop erstellen. Ich bin rundum zufrieden und würde jederzeit wieder einen Shop mieten"

Peter aus Berlin:
"Ich habe in kurzer Zeit meinen Shop eröffnet. Ich wollte unabhängig sein und haben die Shopsoftware selber auf meinem Webspace installiert. Einen Shop mieten kommt für mich eher nicht in Frage. Den Shop erstellen war kinderleicht. "

Partnerseiten:

www.produktwunder.ch
www.aberlos.ch

Schnittstellen 
                                                                

Grundlagen der Shopsoftware: Der Bildermanager des Wyswig Editors der Shopsoftware


Autor: Dirk Pagador.

Immer wieder begegnet uns die Frage, wie man denn ein Bild speichert, um dies zum Beispiel für einen Artikel der Shopsoftware verfügbar zu machen. Oft wird bei der Benutzung des Wyswig Editors in der Shopsoftware übersehen, dass dieser Editor einen sehr umfangreichen Bildermanager besitzt. Mit diesem Bildermanager können Sie Bilder in die Shopsoftware hochladen, löschen und für jede Seite oder jeden Artikel im Shopsystem verwenden. Sie können mit diesem Bildermanager auch mehrere Bilder eines Ordners Ihrer Festplatte auf einmal zur Shopsoftware hochladen. Hier nun eine kleine Einführung, wie sie den Bildermanager benutzen:

In der Shopsoftware können Ihnen zwei unterschiedliche Arten von Wyswig Editoren begegnen. Der eine Wyswig Editor ist ein Editor zur Eingabe von Texten und Bildern, so formatiert wie sie es mögen. Der andere Wyswig Editor ist nur zur Eingabe eines Bildes in die Shopsoftware vorgesehen. Wir haben uns bei dem Editor, zur Eingabe eines Bildes, deshalb für einen Wyswig Editor entschieden um auch den gewohnten Bildermanager nutzbar zu machen und folglich auch die Vorschau des Bildes betrachten zu können.

 

 

 

Hier die beiden Wyswig Editoren:

 

Für Texte und Beschreibungen.

 

Für ein Bild.

(Hinweis: Bei diesem Editor kann das ausgewählte Bild nicht in der Größe verändert werden)

 

Um zum Bildermanager des Wyswig Editors der Shopsoftware zu gelangen, müssen sie immer das kleine Symbol drücken. Wenn Sie beispielsweise gerade dabei sind für ihren Artikel eine Beschreibung in den Wyswig Editor einzugeben und an einer bestimmten Stelle ein Bild benötigen, drücken Sie also oben besagtes Symbol um ein Bild an der gewünschten Stelle zu platzieren. Das gleiche gilt auch für den Wyswig Editor mit dem sie ein Bild einfügen. Der Unterschied besteht nur darin, das kein Text geschrieben werden kann und das gewählte Bild nicht verändert werden kann.

Sobald Sie auf dieses Symbol gedrückt haben erscheint folgendes Fenster:

 

wenn Sie nur eine Internetadresse zu einem Bild benutzen wollen, können sie hier die gesamte Internetadresse zum Bild in d3er Shopsoftware eingeben. In den meisten Fällen jedoch benötigen Sie das "herauf Laden" des Bildes zur Shopsoftware um das Bild für ihre Artikel oder Seiten nutzbar zu machen. Dafür drücken Sie bitte den Button "Server durchsuchen".

 

Sie sehen dann folgendes Fenster:

 

Was sie dort sehen ist der Inhalt des Ordners "illustration" der Shopsoftware. In diesem Ordner können Sie so viele Bilder hochladen wie sie wollen. Sie können hier auch neue Ordner anlegen und darin ihre Bilder hochladen. Alle hoch geladenen Bilder können dann zukünftig im Wyswig Editor benutzt werden. Dazu müssen Sie einfach wieder den Bildermanager aufrufen. So laden Sie ein Bild hoch:

In dem oben gezeigten Fenster wird häufig der Button "Upload" übersehen.

 

Drücken Sie also auf  "Upload". Danach drücken Sie den Schriftzug "Durchsuchen…". Nun können Sie auf Ihrer Festplatte ein oder mehrere Bilder auswählen und diese in den Ordner der Shopsoftware übertragen. Sobald sie das Bild übertragen haben, drücken Sie den Button "schließen" und die übertragenen Bilder befinden sich dann zur ihrer Auswahl in dem Ordner der Shopsoftware. Klicken Sie dafür das Bild an und drücken Sie den Button "Einfügen". Nun befinden sie sich wieder im vorherigen Fenster, in dem das Feld "URL" automatisch ausgefüllt wurde. Nun müssen Sie nur noch den Button "ok" drücken, das dafür sorgt, dass das ausgewählte Bild an der zuvor markierten Stelle des Wyswig Editors der Shopsoftware platziert wird.

 

fortsetzen


Kommentar schreiben

Name   (benötigt)

Email   (wird nicht veröffentlicht) (benötigt)

Webseite





Obigen Sicherheitscode eingeben: